Aktuelles

Flahmob-chorprojekt der Bahnhofshelfer Mannheim

Die Bahnhofshelfer Mannheim möchten am 1. Oktober mit einem Flashmob auf die Situation der Geflüchteten an den Grenzen Europas aufmerksam machen. Für diesen Flashmob wir einSong von Alicia Keys "Let me in" eingeübt, donnerstags  wird geprobt in Kulturbrücken Jungbusch mit Menschen aller Altersstufen und Herkunft. Die musikalische Leitung hat Gaia Ansu Mane mit Paul Vogel und Sven Scholz.

Gesucht sind SängerInnen, die Spaß am Singen haben. 

Probeort: Kulturbrücken Jungbusch, Backstraße 21 donnerstags von 18 - 20 Uhr

Flashmobdaten:

1. Oktober von 11 bis 13 Uhr Orte: Alter Messplatz - Paradeplatz- Hbf Mannheim

 

Ansprechpartnerin: Natice Orhan-Daibel Tel.: 015758295131

 

 

 

 

 

 

 

 

 

WELTCAFÉ im Epiphanias- GEMEINDEShAUS

Am Sonntag, den 16. Oktober 2016, findet wieder das Weltcafé im Gemeindesaal der Epiphaniaskirche ab 14 Uhr statt.

Geflüchtete von Spinelli und FeudenheimerInnen/MannheimerInnen  haben die Möglichkeit zur Begegnung, zum Kontakt und zum Spielen miteinander.

Wir haben Tisch- und Brettspiele zum gemeinsamen Spielen. Eigene Spiele können ebenso mitgebracht werden.

Es gibt eine Kuchenbar und kalte und heiße Getränke.

 

Kuchenspenden sind gerne willkommen.

 

Dies ist eine gemeinsame Veranstaltung mit Nice to meet you Mannheim.

 

 

 

 

 

 


Schrauber gesucht

Sonntags zwischen 16 und 18.30 Uhr treffen sich die sogenannten "Schrauber" auf Spinelli und reparieren die Fahrräder der Geflüchteten.

Leider werden es weniger Helfer und so suchen wir Menschen, die gerne, auch mit den Geflüchteten, Fahrräder reparieren.

 

Jede helfende Hand ist willkommen!

 

 


Fordern Sie unseren Newsletter an. So sind sie gut informiert.